KULINARIA | Happy St. Patricks Day - Spinat-Erbsen-Minz-Süppchen mit krossen Speckwürfeln und gerösteten Sonnenblumenkernen

17. März 2017
Happy St. Patricks Day!

www.zauberhaftwohnen.blogspot.de | Happy St. Patricks Day

Heute wird es hier ziemlich grün! Eat your greens - sozusagen. Wenn auch diesmal nicht vegetarisch, wobei ihr den Speck ja auch ganz einfach weg lassen könnt. Ich fand aber, es passt ganz großartig zusammen.
Eine gefühlte Ewigkeit ist es her, dass ich in Irland war und seit dem schaue ich immer ein wenig (positiv) neidisch auf alle, die hinreisen und tolle Fotos mitbringen. Zum damaligen Zeitpunkt habe ich zwar auch fotografiert aber es war mehr die übliche Urlaubsknipserei. Trotzdem habe ich mal nach ein paar schönen Eindrücken gekramt, da es so gut zum heutigen Tag passt. Naja und Meer und Klippen gehen ja sowieso immer.


Rezept

1 weiße Zwiebel
300 g Battspinat
250 g Erbsen, TK
2 - 3 Stängel frische Minze
Salz, Pfeffer,
Saft einer halben Zitrone
2 - 3 El Sahne (alternativ Kokosmilch)
50 g durchwachsener Speck (opional)
1 EL Sonnenblumenkerne

Die Zwiebel würfeln und in einer Pfanne anschwitzen. Den Spinat säubern und mit in die Pfanne geben, einfallen lassen. Die Tk Erbsen nun hinzufügen und mit ca. 1/8 l Wasser auffüllen. Salzen und Pfeffern und ca. 5 min köcheln lassen. Zusammen mit der Sahne, Zitronensaft  und den Minzstengeln in einen Blender geben (Alternativ tut es auch ein Stabmixer) und kräftig mixen. Fügt heißes Wasser zu, bis eine cremige Suppe entsteht und schmeckt alles noch einmal ab.
Nun noch fix den Speck auslassen, die Sonnenblumenkerne hinzugeben und alles zusammen bräunen. Die Suppe mit einem Klecks Sahne verzieren und Speck und Sonnenblumenkerne darüber streuen.
Guten Appetit


Das Süppchen passt farblich doch ganz hervorragend zum Tag, findet ihr nicht? Wie siehts denn bei euch aus? Seit ihr schon einmal in Irland gewesen oder möchtet ihr hin? Vielleicht zieht es euch auch eher in südliche Gefielde - erzählt mal!
Kommentare on "KULINARIA | Happy St. Patricks Day - Spinat-Erbsen-Minz-Süppchen mit krossen Speckwürfeln und gerösteten Sonnenblumenkernen"
  1. Da erzähle ich sehr gerne <3
    Ich liebe Irland und bekomme direkt einen dicken Kloß im Hals,
    wenn ich deine Bilder sehe.
    Seitdem wir Kinder haben, waren wir erst wieder einmal in Irland,
    dafür davor umso öfter ;)
    Magst du verraten, wo das Bild mit den kleinen Inseln entstanden ist?
    Ist das am Ring of Kerry?

    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irland ist einfach wundervoll. Das Foto ist auf der Sky Road bei Clifden in Connemara entstanden. Absolute Empfehlung. Eine großartige Aussicht ♥

      Löschen

Wie schön, dass Du mir schreibst!