Happy birthday to my baby!

26. März 2017
Happy Birthday - to my Blog! 


Genau vor einem Jahr habe ich Zauberhaft Wohnen und genießen gestartet. Wenn sich einige ältere Leser jetzt wundern: jaaa, ich hab vorher schon Jahre geblogged. Aber so wie der Blog jetzt ist, unter dieser Domain - das ist erst seit dem 26. März 2016 so. Die Ausrichtung hat sich ziemlich verändert, von Deko und Interior zu Food und Heimatliebe. Damals habe ich nur 2 - 3 für mich sehr wichtige Posts mit hier herüber gezogen. Alles andere ist erst danach entstanden. Nach und nach habe ich mir wieder eine Leserschaft aufgebaut und nun fühle ich mich hier, so wie es jetzt ist, richtig pudelwohl!

Ich habe lange überlegt, ob ich den Geburtstag überhaupt erwähne. Da ich aber natürlich durchaus stolz auf meinen Blog bin, hey.. wieso nicht. Man kann sich ruhig auch mal selbst feiern, oder? Daher ein - nur ganz kleiner - Rückblick auf das letzte Jahr. In Fotos und wenigen Worten.

Der erfolgreichste Post mit den meisten Lesern war der Bericht über die "Blogowskis on fire". Unsere Sommerparty war im Vorfeld ein wenig Arbeit aber hat so richtig viel Spaß gemacht! Ein toller Abend, mit sehr leckerem Essen, guter Musik und tollen Frauen (und zwei Herren :-) )! Es war klasse, dass fast alle da waren und der Abend war wirklich großartig!


Kulinarisch gehts weiter. Meine eigenen Lieblingspost, denn davon gab es so einige. Sie kamen mal total gut manchmal auch nicht so gut an. Lecker war immer alles :-)


In Sachen Heimatliebe gab es ebenfalls ein paar Highlights. Meist bin ich ja doch eher in Wald, Feld und Wiese unterwegs. Industriekultur, wenn auch sehr typisch in unserer Gegend, findet man bei mir sehr selten. Das können und mögen andere besser und mehr. So hat jeder seine Nische, richtig? Aber für mich ist der Ruhrpott eben grün!


Jetzt ist der Post doch länger geworden, als eigentlich geplant. Ich verlinke die Fotos jetzt mal mit Absicht nicht. Ihr findet die dazugehörigen Posts bei Interesse unter Kulinaria oder Pottgeschichten.
Ich freue mich über jeden einzelnen meiner Leser, über jeden Kommentar und jedes nette Wort. Schön, dass ihr mich alle begleitet! Auf ein neues Jahr, voll mit leckeren Gerichten, spannenden Ausflügen und schönen Begegnungen.
Und nun höre ich auf mit dem ganzen Pathos und wünsche euch einen feinen Sonntag :-)


Kommentare on "Happy birthday to my baby!"
  1. Das sind super schöne Fotos! Und wenn ich Deine Essens-Fotos sehe, werd ich immer hungrig. :-)
    Happy Birthday! ��

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!! Haha.. ja das kenne ich. Das geht mir auf anderen Foodblogs ständig so!

      Löschen
  2. Happy Birthday, Blog <3

    Und zum Glück ist der Ruhrpott so schön grün, wie Deine zauberhaften Bilder so schön demonstrieren. Auf die nächsten Jahre!

    Liebe Grüße,
    Mirtana

    AntwortenLöschen

Wie schön, dass Du mir schreibst!